Freundschaft – ein Bildprojekt

„Einer für alle und alle für einen“, und jeder legt seine Hand auf die des anderen, dieses Bild hatte ich vor Augen, als ich mein „Projekt Freundschaft“ begann.
Bisher gibt es neben meinem Handabdruck drei, die ihre Spuren hinterlassen haben. Jeder darf sich seine Farbe aussuchen, ich halte jede Phase mit einem Foto fest.

Was mich sehr erstaunt hat war, dass dieser Idee viel Respekt entgegengebracht wurde und wird, „Es ist mir eine Ehre, dort mitzumachen.“
Anfangs hatte ich eine recht genaue Vorstellung davon, wer sich dort „verewigen“ soll, aber nun geht das Bild doch immer mehr seinen eigenen Weg und ich lasse gewissermaßen die Hände auf mich zukommen.
Am Ende möchte ich das Bild für einen guten Zweck versteigern.