Ich wäre so gern

Ich wäre so gern ein Blatt am Baum vor deinem Fenster. Ich könnte dir in die Stube sehen und wäre immer in deiner Nähe. Doch im Herbst lässt der Baum mich los und ich muss dich verlassen. Astrid Reimann

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Texte Verschlagwortet mit ,

Kunstschau Verlängerung

Die „2. Lichtenberger Kunstschau – Kunst baut Brücken“ wird bis zum 18. November 2022 verlängert! Bisher gab es ausschließlich eine positive Resonanz. Zu folgenden Zeiten kann die Ausstellung besucht werden: montags von 10-17 Uhr, dienstags von 12-17 Uhr und donnerstags von 10-17 Uhr. Es gibt aber auch die Möglichkeit, unter 030/746858740 einen Termin für einen… Kunstschau Verlängerung weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktuelles

Ich sehe was…

Gedichte und Kurzprosa Mein neues Buch ist da! Im Handel oder direkt bei mir bestellbar. ISBN: 9783756802784 Vorwort: Ich sehe was… …und was ich sehe, möchte ich einfangen, dem scheinbar Unscheinbaren Ausdruck verleihen und es weitergeben. Ich sehe was, was du nicht siehst. Wer kennt es nicht, das Spiel aus Kindertagen, über Generationen weitergetragen. Man… Ich sehe was… weiterlesen

Blättertanz

Blättertanz Der Herbst ist mir ins Zimmer geweht zwei Eichenblätter als unerwartete Gäste gelbbröselig im braunen Hochflor ein Stillleben Die dunkelroten Federn vom dekorativen Teller entkommen baumeln nun waghalsig über der Tischkante ein Momentum Das Fenster schließend dem Wind noch die innere Luft schenkend ein Gedanke Ach wären meine Sorgen doch wie diese Blätter geboren… Blättertanz weiterlesen

2. Kunstschau sehens-Wert

Das Team vom „Oskar“ hat eine großartige Arbeit geleistet, aus den so unterschiedlichen künstlerischen Einsendungen eine harmonische Ausstellung zu hängen. Besonders spannend fand ich die lesenswerten Gedanken der Teilnehmenden zum Thema „Kunst baut Brücken“. Man kann vor Ort in ihnen blättern und die eine oder andere besondere Geschichte hinter den Bildern entdecken. Die Ausstellung ist… 2. Kunstschau sehens-Wert weiterlesen

Kunst baut Brücken

Wofür brauchen wir Brücken? Um auf die andere Seite zu kommen etwas zu überqueren eine Schlucht, ein Tal zu überwinden zusammenzukommen sich zu treffen auf den anderen zuzugehen sich gegenseitig zu besuchen sich zu finden gemeinsam zu sein voneinander zu lernen Brücken bringen zueinander. Kunst schafft Brücken zueinander. Brücken zu bauen ist Kunst. „Kunst baut… Kunst baut Brücken weiterlesen