Kategorie: Texte

GEMEINSAM(er) SEIN

Seit zwei Wochen bin ich Mitglied einer WhatsApp-Gruppe. Meine erste. Name: Familie. Fühlt sich gut an. Wir können das aber auch gut offline! Ich bin sehr dankbar für meine Familie. Für Freunde. Für freundliche Nachbarn.Continue reading

„Der Zettel“ Lesung im März

Nach einer sehr schönen Lesung im Pflegeheim freue ich mich nun richtig dolle darauf, endlich wieder Gast im „Café Grips“ zu sein. Am Freitag, 13.03.2020 lese ich ab 16:30 „Der Zettel“ und andere Kurzgeschichten ausContinue reading

Lichterketten und Narzissen

In diesen Tagen, kalt und klar, wo mein Atem kleine Wolken haucht, schenkt mir der Himmel seine warmen Farben. In diesen Tagen, mild mit grauem Nebel, wo ich den Frühling fast schon spüre, schenken mirContinue reading

Der Moment am See

Kennen Sie das auch? Man lässt einen Moment verstreichen, weil man seinem ersten Impuls nicht vertraut hat oder einem der Mut fehlte; und man weiß genau, da habe ich etwas „liegengelassen“. Das müssen keineswegs nurContinue reading

Willkommen 2020

Die Kerzen sind runtergebrannt, das Gepäck aus 2019 abgestellt, los-gelassen, manchmal auch geblieben. Das wohl bekannteste Zitat aus „Stufen“ von Hermann Hesse ist wohl: „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“ Es öffnet sich nunContinue reading