Nur ein Moment


Für einen Moment nur
dachte ich,
ich könnte dich halten.
Für einen Moment nur
zeigte ich Stärke.

Ich hab dir mein Herz zugeworfen
in diesem Moment.
Doch deine Gedanken waren auf der Reise und
deine Augen sahen nicht hin.
Deine Seele schien ein doppelt gesichertes Tor
und deine Hände waren gefesselt.
Und mein Herz schlug auf.

Heute erst weiß ich,
dass du mich gerettet hast.
In diesem Moment.

Astrid Reimann