„Das Leben ist ein Fluss“

Kann man ein Gedicht verschenken?
Ja.

Mein Gedicht „Das Leben ist ein Fluss“ habe ich Petra Wölfel-Schneider
anlässlich ihrer Vernissage „Sinne(s)wandel(n)“ geschenkt.

In der letzten Ausgabe der Vereinszeitung „Mitwisser“ gab es einen sehr schönen Artikel von Nick Kurzawa darüber, inklusive Gedicht.